Vereinsmeisterschaften 2018

  • Erstellt am: 4.11.2018
  • Von: Bernd Schube
Datum: 
25.11.2018

Bei den diesjährigen Meisterschaften zeigte sich ein sehr unterschiedliches Bild. Bei geringer Beteiligung der Aktiven gewann Pfannebecker vor Hanefeld und Schube. Ein anderes Bild ergab sich beim Nachwuchs. Ein volles Haus ermittelte die Meister. In der Jugend gewann Moritz Först vor Fabian Bruns und Florian Daubner, bei den Schülern Caspar Halim vor Fabian Jall und Aaron Röder. In den Doppeln Fynn Kröger/Joram Röder vor Moritz Först/Aaaron Röder und Florian Daubner/Niklas Lampe.